Albin Wimmer - Deputy Head of Legal AT, CEE

Was gefällt Ihnen besonders an Ihrer Tätigkeit bei CA Immo? 
An meinem Job hier bei CA Immo schätze ich - neben den spannenden Herausforderungen in der Immobilienbranche - vor allem die flexiblen Arbeitszeiten und die damit verbundene Vereinbarkeit mit meinem Familienleben. Die gute Zusammenarbeit und Arbeitsteilung mit meinen Kollegen ermöglicht auch in stressigen Phasen eine gesunde Work-Life-Balance. 
 

Wie hat sich Ihre Position bei CA Immo seit Ihrem Einstieg entwickelt?
Ich habe 2015 meine Karriere als Jurist bei CA Immo begonnen. Schritt für Schritt konnte ich mehr Verantwortung übernehmen, zum Beispiel die rechtliche Betreuung des Unternehmens bei Bauprojekten. Seit drei Jahren bin ich Corporate Legal Counsel und Deputy Head of Legal AT CEE.
 

Welcher Teil Ihrer täglichen Arbeit macht am meisten Spaß? 
Am meisten Spaß macht mir die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit meinen Kollegen aus verschiedenen Abteilungen und Ländern. Durch die enge Zusammenarbeit lernt man schnell die unterschiedlichsten Charaktere kennen und schätzen und kann so viel voneinander lernen. Außerdem motiviert es mich, ein starkes Immobilienunternehmen vertreten zu können.
 

Gibt es ein Projekt, das Ihnen besonders ans Herz gewachsen ist? 
Eine Herzensangelegenheit war sicherlich die rechtliche Betreuung unserer Projektentwicklungen an der Erdberger Lände, einschließlich des ViE. Mit der Realisierung eines neuen Bürogebäudes sowie mehrerer Wohnbauten wurde der nächste Baustein in der Entwicklung des Quartiers Lände 3 in Wien gesetzt. Auch die Projektentwicklung von zwei Bürogebäuden in Prag, Mississippi House und Missouri Park, konnte ich aus rechtlicher Sicht begleiten. Es ist schön zu wissen, dass man in gewisser Weise an der Wertschöpfung eines hochwertigen Gebäudes beteiligt ist.