Zum Inhalt springen

Disclaimer


Nicht zur Veröffentlichung oder Verbreitung in den USA, Großbritannien, Italien, Frankreich, Belgien, Kanada, Australien oder Japan!

Auf dieser Webseite und den nachfolgend verlinkten Webseiten sind Informationen zu einer Einladung (die „Einladung“) der CA Immobilien Anlagen Aktiengesellschaft (einer Aktiengesellschaft nach österreichischem Recht mit Sitz in Wien und der Geschäftsanschrift Mechelgasse 1, 1030 Wien, registriert im Firmenbuch des Handelsgerichts Wien unter FN 75895k, im Folgenden „CA Immo“ oder „Emittentin“) an Inhaber (jeder ein „Anleihegläubiger“) der (i) 2,75% CA Immo Anleihe 2015-2022, ISIN AT0000A1CB33, (ii) 1,875% CA Immo Anleihe 2016-2021, ISIN AT0000A1LJH1, und (iii) 2,75% CA Immo Anleihe 2016-2023, ISIN AT0000A1JVU3 (zusammen, die „Anleihen“), an die Emittentin Angebote zum Rückkauf von Anleihen gegen Barzahlung (jeweils ein „Angebot“) zu stellen. Die Informationen auf dieser Webseite und auf den verlinkten Folgeseiten sind ausschließlich an Anleihegläubiger in Österreich und Deutschland und solchen Ländern gerichtet, die keinen Beschränkungen zur Abgabe eines Angebots haben. Anleihegläubiger, die Informationen zu den Anleihen und/oder der Einladung erhalten möchten, müssen die folgenden Bedingungen genau lesen und die erforderlichen Bestätigungen abgeben.

Diese Webseite und die darin enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Rückkauf von Anleihen oder eine Aufforderung zum Verkauf von Anleihen der CA Immo dar. Die auf der Webseite und den verlinkten Folgeseiten enthaltenen Informationen dürfen nicht außerhalb von Österreich und Deutschland verbreitet werden, insbesondere nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika („USA“), an „U.S. persons“ (im Sinne der Definition in Regulation S des U.S. Securities Act of 1933 in der jeweils geltenden Fassung („Securities Act“)), in Publikationen mit allgemeiner Verbreitung in den USA oder an Personen, die in dem Vereinigten Königreich von Großbritannien und Nordirland („UK“), Italien, Frankreich, Belgien, Kanada, Australien oder Japan ansässig sind. Die Benutzer dieser Webseite sind aufgefordert, sich über derartige Beschränkungen zu informieren und diese einzuhalten. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann ein Verstoß gegen wertpapierrechtliche Vorschriften dieser oder anderer Länder darstellen.

Außer in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften dürfen die vorliegende Einladung oder sonst mit der Einladung im Zusammenhang stehende Dokumente außerhalb von Österreich und Deutschland weder veröffentlicht, versendet, vertrieben, verbreitet oder zugänglich gemacht werden. Die Emittentin übernimmt keine wie auch immer geartete Haftung für Verstöße gegen die vorstehende Bestimmung.

Die Einladung stellt weder ein Angebot für den Rückkauf von Anleihen noch eine Einladung dar, Anleihen in einer Rechtsordnung oder von einer Rechtsordnung aus zum Rückkauf an die Emittentin anzubieten, in der die Stellung eines solchen Angebots oder einer solchen Einladung zur Angebotsstellung oder in der das Stellen eines Angebots durch oder an bestimmte Personen untersagt ist. Die Einladung wird insbesondere weder direkt noch indirekt in den USA, deren Territorien oder anderen Gebieten unter deren Hoheitsgewalt abgegeben, noch darf diese in oder von den USA aus angenommen werden. Die Einladung wird weiters weder direkt noch indirekt in UK, Italien, Frankreich, Belgien, Kanada, Australien oder Japan abgegeben, noch darf diese in oder von UK, Italien, Frankreich, Belgien, Kanada, Australien oder Japan aus angenommen werden.

Weder CA Immo noch Erste Group Bank AG, als Tender Agent und Dealer Manager noch einer(s) ihrer Organmitglieder, Mitarbeiter oder verbundenen Unternehmen erteilen eine Empfehlung (welcher Art auch immer) zur Annahme der Einladung zur Abgabe von Angeboten zum Rückkauf von Anleihen, ausgenommen bei ausdrücklicher Beratung durch eine der vorgenannten Personen. Jeder Anleihegläubiger ist daher angehalten, eigene Nachforschungen und Bewertungen der (wirtschaftlichen und sonstigen) Lage der Emittentin anzustellen und unter Hinzuziehung eigener Finanz-, Steuer und Rechtsberater auf dieser Grundlage eine eigenverantwortliche Entscheidung über Annahme der Einladung zur Abgabe von Angeboten zum Rückkauf von Anleihen zu treffen.

Um die folgenden Seiten der Webseite besuchen zu können, müssen Sie bestätigen, dass Sie
(1)    die obenstehenden Sätze gelesen und verstanden haben;
(2)    ein Anleihegläubiger sind;
(3)    in Österreich oder Deutschland ortsansässig sind, keine U.S. person (im Sinne der Regulation S) sind, nicht in den USA, UK, Italien, Frankreich, Belgien, Kanada, Australien oder Japan ansässig sind, und auch nicht für eine solche Person handeln, und dass Sie sich nicht in den USA aufhalten und nicht für derartige Personen oder eine andere Person, die keinen Zugang zu diesen Informationen erhalten darf, handeln, sondern zu jenen Personen gehören, die gemäß den geltenden Rechtsvorschriften solche Informationen erhalten dürfen; und
(4)    sich dazu bereit erklären, die darin enthaltenen Beschränkungen einzuhalten, insbesondere keine auf der Webseite enthaltenen Informationen an U.S. persons oder irgendeine Person, die in den USA, UK, Italien, Frankreich, Belgien, Kanada, Australien oder Japan ansässig ist, weiterzugeben.

Falls Sie dies nicht bestätigen können, müssen Sie die Schaltfläche „ICH BESTÄTIGE NICHT“ drücken. Durch das Betätigen der untenstehenden Schaltfläche „ICH BESTÄTIGE“ geben Sie diese Bestätigung ab. 

Ich bestätige nicht.

Ich bestätige.