Zum Inhalt springen

CA Immo vermietet rund 7.000 m2 Fläche im Büroprojekt Mississippi House in Prag

- Das internationale Consultingunternehmen ADASTRA wird erster Mieter im Mississippi House

- Beinahe 50 % des Büroprojekts Mississippi House mehr als ein Jahr vor Fertigstellung vorvermietet

- Geplante WELL und LEED Platinum Zertifizierungen bestätigen außergewöhnliche Gebäudequalität

CA Immo hat mit dem internationalen Beratungsunternehmen ADASTRA einen Mietvertrag über 7.000 m² für das im Bau befindliche Bürogebäude Mississippi House abgeschlossen. Mit dieser ersten Vorvermietung ist rund die Hälfte der gesamten Bürofläche des Mississippi House bereits mehr als ein Jahr vor der geplanten Fertigstellung vorvermietet. Im September 2019 begann CA Immo mit dem Bau der beiden hochwertigen Büroobjekte Mississippi House und Missouri Park im River City Prague Komplex. Das Büroensemble wird insgesamt 20.750 m² Mietfläche (13.380 m² im Mississippi House und 7.370 m² im Missouri Park) im begehrten Prager Stadtteil Karlín bieten. Die beiden Gebäude sollen im Sommer des Jahres 2021 fertiggestellt werden. CA Immo wird insgesamt rund 66 Mio. Euro investieren. ADASTRA war bei dieser Transaktion durch das Immobilienberatungsunternehmen JLL vertreten.

Angesichts der sehr hohen Vermietungsrate des CA Immo Bestandsportfolios in Prag, der starken Nachfrage nach Büroflächen und der entsprechend dynamischen Preisentwicklung in der tschechischen Hauptstadt, stellt diese Entwicklung eine wichtige strategische Ergänzung des Bestandsportfolios der CA Immo in ihrem Kernmarkt Prag dar. 

Um höchste Qualitätsstandards zu gewährleisten, hat CA Immo für beide Büroprojekte einen WELL Core & Shell-Zertifizierungsprozess (Platinum) eingeleitet. Der WELL Building StandardTM (WELL) ist ein international anerkannter Standard zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden in Gebäuden. Beide Gebäude werden auch höchsten Nachhaltigkeitsstandards gemäß LEED Platinum entsprechen.

„Wir entwickeln hochwertige Bürogebäude, sind aber auch Vermieter mit einer langfristigen Perspektive. Deshalb legen wir besonderen Wert auf die Schaffung von Gebäuden und Räumen im besten Interesse der künftigen Nutzer. Die hochkarätige Kombination aus WELL- und LEED-Platinum-Zertifizierung ist unsere Antwort auf den Bedarf der Mieter, ihren Mitarbeitern und Kunden ein einzigartiges, attraktives und gesundes Umfeld zu bieten. Damit demonstrieren wir auch unser starkes Engagement für den Umweltschutz. Die hohe Nachfrage nach unserem Projekt bestätigt unseren Ansatz", so Andreas Quint, CEO der CA Immo.

Mississippi House und Missouri Park werden den attraktiven CA Immo-Bürokomplex River City Prague komplettieren, der derzeit aus drei Class-A-Bürogebäuden besteht (Amazon Court, Nile House und Danube House). Die beiden neuen Gebäude, die vom dänischen Architekturbüro Schmidt Hammer Lassen entworfen wurden, werden die hohen architektonischen Standards des Ensembles ergänzen. River City Prague liegt zentrumsnah direkt an der Moldau im begehrten Prager Stadtteil Karlín. 

Mississippi House und Missouri Park werden über jeweils acht Stockwerke und zwei unterirdische Parkdecks mit insgesamt 230 Parkplätzen verfügen. Fahrradstellplätze sowie Duschen sind ebenfalls vorgesehen. Das architektonische Konzept sieht unter anderem begrünte Terrassen-Loggias, lichtdurchflutete, flexibel nutzbare Büroflächen sowie repräsentative Eingangsbereiche vor. Die hohe Energieeffizienz der Gebäude wird u.a. durch intelligente Beleuchtung, CO2-Monitoring, Abfallrecycling, Regenwassergewinnung und Wärmepumpen gewährleistet. Auch die Standortqualität ist außergewöhnlich: Die direkte Moldau-Lage mit Blick auf die Prager Burg, umgeben von Grünanlagen und einer ruhigen Fußgängerzone, machen den Standort einzigartig. Restaurants und Cafés sowie die gute Anbindung an das Rad- und Fußwegenetz am Flussufer erhöhen die Attraktivität zusätzlich. Der Prager Bezirk Karlín ist ein dynamisch wachsender, etablierter Geschäftsbezirk mit sehr guter Infrastruktur und Konnektivität. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.mississippihouse.cz;   www.missouripark.cz

CA Immo in Tschechien
Das tschechische Bestandsportfolio der CA Immo besteht aus fünf Bürogebäuden in Prag und umfasst das Ensemble River City Prague mit Danube House, Amazon Court und Nile House, Kavčí Hory Office Park sowie das unlängst erworbene Bürogebäude Visionary. Der Buchwert des tschechischen Bestandsportfolios beträgt ca. 361 Mio. € (rund 8% des Gesamtportfolios von CA Immo). Die Objekte sind nahezu komplett vermietet (95,8% Auslastung zum 30. September 2019). Alle Bürogebäude von CA Immo in Prag verfügen über ein Nachhaltigkeitszertifikat nach LEED oder DGNB.

Über CA Immo
CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse und verfügt über ein Immobilienvermögen mit einem Buchwert von rd. 4,9 Mrd. €.