CA Immo schließt Verkauf von Büroimmobilie in Wien erfolgreich ab

Verkauf eines Bürogebäudes im 12. Wiener Gemeindebezirk im Rahmen des strategiekonformen Kapitalrotationsprogramms

Wien, 14. Dezember 2021. CA Immo setzt ihren Weg der Veräußerung von nicht zum Kerngeschäft gehörenden Immobilien mit dem erfolgreichen Verkauf des Bürogebäudes Wolfganggasse 58-60 (20.300 m²) in Wien fort. Der Verkauf wurde mit einem signifikanten Aufschlag auf den Buchwert zum 31. Dezember 2020 abgeschlossen.

Keegan Viscius, Chief Investment Officer von CA Immo: „Mit diesem weiteren profitablen Verkauf setzen wir unser strategisches Kapitalrotationsprogramm fort, in dem wir Liegenschaften, die strategisch nicht in unser langfristiges Portfolio passen, gewinnbringend veräußern. Übergeordnetes Ziel ist es, den Fokus auf große, moderne Büroimmobilien in erstklassigen Lagen in unseren Kernstädten zu verstärken und damit die Portfolioqualität und die Managementeffizienz nachhaltig zu steigern. Die Verkaufserlöse reinvestieren wir in die wertsteigernde Fortführung unserer erstklassigen deutschen Entwicklungspipeline sowie in attraktive Bestandsakquisitionen.”

Hedwig Höfler, Head of Investment Management AT & CEE: „Mit dem Verkauf des Bürogebäudes in der Wolfganggasse haben wir unseren Fokus auf große, moderne Class-A Büroimmobilien in etablierten bzw. sich vielversprechend entwickelnden Bürolagen weiter optimiert. Dieser Verkauf mit einem deutlichen Aufschlag auf den Buchwert bestätigt unsere Bewertungen in einem immer noch unsicheren Marktumfeld.“

Druckfähiges Bildmaterial des Bürogebäudes Wolfganggasse 58-60 kann unter diesem Link heruntergeladen werden.