CA Immo freut sich über neuen Mieter im Sienna Center in Warschau

  • CA Immo unterschreibt Mietvertrag mit neuem internationalen Mieter WestRock
  • Sienna Center in Warschau mit 98% Vermietungsquote
  • BREEAM-Zertifikat "Very Good" bestätigt hohe Gebäudequalität
     

Wien/Warschau, 10.06.2021. CA Immo unterzeichnete einen neuen Mietvertrag im Sienna Center in Warschau. Der Mieterkreis des zum Portfolio der CA Immo gehörenden Bürogebäudes wurde um ein weiteres internationales Unternehmen – WestRock – erweitert. Als führender Anbieter diverser nachhaltiger Papier- und Verpackungslösungen hat WestRock 400 m2 Fläche im 2. Stock des Gebäudes angemietet.

WestRock ist an der New Yorker Börse notiert (NYSE: WRK) und ein weltweit führender Hersteller von Papier und hochwertigsten Verpackungen für verschiedene Branchen. Das Unternehmen, das laut dem renommierten Fortune-500-Ranking zu den größten globalen Unternehmen zählt, bedient Kunden auf der ganzen Welt. Seine Büros, Forschungszentren und Produktionsstätten mit insgesamt über 50.000 Mitarbeitern befinden sich an mehr als 300 Standorten in Nord- und Südamerika, Europa, Asien und Australien.

Dawid Wątorski, Senior Leasing Manager bei CA Immo: "Wir freuen uns sehr, dass sich WestRock dem Kreis der Mieter im Sienna Center angeschlossen hat. Das Vertrauen einer so renommierten Marke, die von Kunden und Geschäftspartnern in der ganzen Welt geschätzt wird, ist eine perfekte Bestätigung für die Qualität dieses Bürogebäudes. Unser Kunde schätzt die einzigartige Lage des Sienna Centers und den höchsten Standard der angebotenen Flächen. Mit der Unterzeichnung dieses Vertrages haben wir einmal mehr gezeigt, dass das Sienna Center dank seiner unbestreitbaren Vorteile erfolgreich mit vielen neuen Bürogebäuden im Zentrum Warschaus und in der Gegend von Rondo Daszyńskiegokonkurrieren kann."

Die Büros von WestRock im Sienna Center werden auf 400 m² moderner Fläche im 2. Stock des Gebäudes eingerichtet, und die ersten Mitarbeiter werden dort im August 2021 ihre Arbeit aufnehmen. Der Vertrag wurde für 5 Jahre unterzeichnet, der Mieter wurde während des Verhandlungsprozesses von Cushman & Wakefield beraten.

Agnieszka Głuchowska, Senior Negotiator bei Cushman & Wakefield: "Wir schätzen die Zusammenarbeit mit WestRock sehr und freuen uns, dass wir das Unternehmen wieder bei seinem Umzugsprozess unterstützen durften. WestRock hat sich für das Sienna Center entschieden, weil das Gebäude alle Erwartungen des Unternehmens erfüllt hat. Zwei Teams, die bisher in verschiedenen Gebäuden arbeiteten, werden am neuen Standort vereint. Das Sienna Center hat einen weiteren prestigeträchtigen Mieter gewonnen!"

Das Sienna Center ist ein modernes Bürogebäude mit einer Gesamtmietfläche von 20.500 m2, das sich im Zentrum Warschaus, an der Kreuzung der Straßen Sienna, Żelazna und Twarda befindet. Das neunstöckige Gebäude, bestehend aus drei Gebäudeteilen mit unabhängigen Eingängen und Rezeptionen, bietet Büroflächen höchster Qualität, Einzelhandels- und Dienstleistungsflächen sowie 209 Parkplätze in der Tiefgarage. Dank eines äußerst funktionellen architektonischen Entwurfs von Leszek Klajnert und Jerzy Czyż zeichnet sich das Bürogebäude durch hohe Effizienz und Flexibilität bei der Planung der Arbeitsflächen aus – sowohl im Büro- als auch im Open-Space-Layout. Das Gebäude weist außerdem eine hohe Energieeffizienz auf, die durch das Zertifikat BREEAM Very Good bestätigt wird.

Die hervorragende Lage des Sienna Centers im Zentrum Warschaus garantiert einen guten Zugang zu verschiedenen öffentlichen Verkehrsmitteln (U-Bahn, Straßenbahn, Busse) und damit eine schnelle Anbindung an alle Stadtteile der Hauptstadt. In unmittelbarer Nähe des Sienna Centers befinden sich außerdem zahlreiche Einzelhandels- und Dienstleistungsbetriebe, Restaurants und Cafés, Banken, Postämter und Hotels. Die Anlage liegt nur 5 Autominuten vom Hauptbahnhof in Warschau und ca. 20 Minuten vom internationalen Chopin-Flughafen entfernt.

Die Vorteile des Sienna Centers werden von renommierten polnischen und internationalen Unternehmen geschätzt, was sich in einer 98%igen Vermietungsquote des Gebäudes widerspiegelt. Zu den Mietern des Bürogebäudes gehören u.a. FIS Technology, PGE, NTT, Roedl.

CA Immo in Warschau
Warschau ist einer der Hauptmärkte für CA Immo, in dem sie seit 2001 präsent ist. Zu den Investitionen im polnischen Portfolio des Unternehmens gehören: Warsaw Spire (Gebäude B und C), Postępu 14, Warsaw Towers, Sienna Center, Saski Crescent, Saski Point, Bitwy Warszawskiej Business Center und Wspólna 47/49. Die Gesamtfläche des CA Immo-Portfolios in Polen beträgt mehr als 170.000 m2.

Über CA Immo
CA Immo ist ein auf moderne Büroimmobilien spezialisierter Investor, Manager und Entwickler in den Metropol-Städten Deutschlands, Österreichs und Zentraleuropas. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im Bereich Gewerbeimmobilien ab und verfügt über ein hohes Maß an eigener Baukompetenz.

Die 1987 gegründete CA Immo ist im ATX der Wiener Börse gelistet und verfügt über ein Immobilienvermögen von rund 5,7 Mrd. € in Deutschland, Österreich und CEE.