CA Immo: AstraZeneca bleibt und erweitert Mietfläche im Bürogebäude Postępu 14 in Warschau

  • CA Immo hat mit dem internationalen biopharmazeutischen Unternehmen AstraZeneca Pharma Poland Sp. z o.o. einen Vertrag zur Erweiterung und Verlängerung des großvolumigen Mietvertrags unterzeichnet.
  • Das Unternehmen wird seine Mietfläche um 3.000 m² auf rund 21.000 m² erhöhen und bleibt für weitere fünf Jahre Hauptmieter des Warschauer Bürogebäudes Postępu 14.

 

Warschau/Wien. CA Immo hat einen großvolumigen Mietvertrag im Warschauer Bürogebäude Postępu 14 verlängert. AstraZeneca Pharma Poland hat sich entschlossen, für weitere fünf Jahre in dem Gebäude zu bleiben und zusätzlich 3.000 m² moderne Bürofläche zu mieten. Damit wird der Sitz von AstraZeneca Pharma Poland in Warschau ca. 21.000 m² Fläche umfassen, was mehr als 60% der Gesamtfläche des Gebäudes ausmacht.

AstraZeneca ist eines der weltweit größten biopharmazeutischen Unternehmen. Das Unternehmen ist seit 30 Jahren in Polen vertreten und beschäftigt dort fast 2.300 Mitarbeiter. Die Warschauer Niederlassung des Unternehmens, die seit 2016 im Postępu-Gebäude 14 ansässig ist, expandiert erneut erheblich.

„Der Abschluss dieser Vereinbarung weniger als ein Jahr nach dem Ankauf des Gebäudes im Jahr 2020 bestätigt unsere Investitionsentscheidung. Das Bürogebäude Postępu 14 ist in Bezug auf Qualität und Lage eine großartige Liegenschaft, die die Erwartungen namhafter, internationaler Unternehmen erfüllt. Ich möchte dem Management-Team von AstraZeneca für sein Vertrauen danken und wir freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit“, sagte Andrzej Mikołajczyk, Geschäftsführer von CA Immo Polen.

„Postępu 14 ist seit 2016 die Heimat des AstraZeneca-Standortes Warschau und es ist uns wichtig, einen Great Place To Work zu schaffen. Dank der neuen Vereinbarung erweitern wir unsere Büroflächen erheblich und können sie in Zukunft ausbauen, um sie noch funktionaler und komfortabler für unsere Mitarbeiter zu gestalten. Unsere langfristige Präsenz im Postępu 14 ist auch eine Bestätigung unseres weiteren Entwicklungspotenzials in Polen“, betonte Michał Janik, Warsaw Site Senior Director bei AstraZeneca Pharma Poland.

Der Mieter wurde bei den Verhandlungen von CBRE beraten.

Das Postępu 14 ist eines der modernsten Bürogebäude im Geschäftsviertel von Mokotów und bietet fast 34.500 m² Mietfläche sowie 775 Tiefgaragenplätze. Das Gebäude zeichnet sich durch seine umweltfreundlichen Lösungen aus, die durch ein BREEAM Final-Zertifikat der Stufe Excellent bestätigt wurden. Dazu gehören die Versorgung mit Windenergie, eine komplette Fahrradinfrastruktur, Ladestationen für Elektrofahrzeuge, energieeffiziente Aufzüge und Beleuchtung sowie die Nutzung von Regenwasser für die Bewässerung der Grünanlagen und die Kühlung der Klimaanlage. Postępu 14 wurde 2015 fertiggestellt. Das zehnstöckige Bürogebäude, das auf einem H-förmigen Grundriss errichtet wurde, verfügt über eine sehr große typische Etagenfläche von 4.300 m². Neben freundlichen und effizienten Arbeitsplätzen befinden sich in dem Gebäude ein Restaurant, ein Café, eine Kantine, ein Lebensmittelgeschäft, eine Druckerei und eine Drogerie.

Postępu 14 bietet durch seine Lage an der Kreuzung der Marynarska- und Postępu-Straße einen bequemen Zugang zu zahlreichen Bus- und Straßenbahnverbindungen und ist nur sechs Minuten vom Warschauer Chopin-Flughafen und 15 Minuten vom Warschauer Zentrum entfernt. In der Nähe befindet sich auch eine Station der Stadtschnellbahn und Regionalbahn. In der näheren Umgebung befinden sich zahlreiche Dienstleistungsbetriebe, Arztpraxen, Freizeitzentren und Hotels. Darüber hinaus bietet die nahe gelegene Galeria Mokotów eine große Auswahl an Geschäften, Cafés und Restaurants.

Zu den Mietern des Gebäudes gehören neben AstraZeneca Pharma Poland u. a. Samsung, Ekoenergetyka und die Ikano Bank.
 

Über CA Immo
CA Immo ist ein auf moderne Büroimmobilien spezialisierter Investor, Manager und Entwickler in den Metropol-Städten Deutschlands, Österreichs und Zentraleuropas. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im Bereich Gewerbeimmobilien ab und verfügt über ein hohes Maß an eigener Baukompetenz. Die 1987 gegründete CA Immo ist im ATX der Wiener Börse gelistet und verfügt über ein Immobilienvermögen von rund 5,9 Mrd. € in Deutschland, Österreich und CEE.

CA Immo in Polen
Warschau ist einer der Kernmärkte von CA Immo, wo das Unternehmen seit 2001 präsent ist. Zu den Investitionen im polnischen Portfolio des Unternehmens gehören: Warsaw Spire (Gebäude B und C), Postępu 14, Warsaw Towers, Sienna Center, Saski Crescent, Saski Point, Bitwy Warszawskiej Business Center und Wspólna 47/49. Die Gesamtfläche des CA Immo-Portfolios in Polen beträgt mehr als 170 000 m² und ihr Wert beläuft sich auf ca. 590 Mio. €.