Zum Inhalt springen

Mercedes-Benz Vertriebszentrale

Auf einer Nutzfläche von insgesamt 28.000 m² entstand in Berlin, in direkter Nachbarschaft der O2 World, ein Bürogebäude für die 1.200 Mitarbeiter der Mercedes-Benz Vertriebszentrale Deutschland. Die Architekten Gewers & Pudewill entwarfen ein markantes Ensemble aus einem Hochhaus mit 14 Geschossen und niedrigeren Umgebungsbauten, dessen Erscheinung durch eine bewegte, rhythmisch gegliederte Glas-Doppelfassade geprägt wird. Mit einem Mercedes-Benz Show-Room und einem Bistro im Erdgeschoss öffnet sich das Quartier dem urbanen Raum.

/ CA Immo

Ästhetik und Nachhaltigkeit stets im Blick

Die Planung erfolgte in enger Kooperation mit Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland. In allen Bereichen wurden – selbstverständlich auch dem Label Mercedes-Benz geschuldet – hochwertige Materialien und Komponenten verbaut. Durch den Einsatz von Naturstein, ansprechenden Teppichbelägen, hochwertigen Systemtrennwänden und ausgewählten Wanddekoren sowie technisch erstklassigen Metall-Kühldecken wird das Gebäude den Ansprüchen nach gehobener Ausstattung bei voller Flexibilität absolut gerecht.

Insbesondere die öffentlich zugänglichen Bereiche wie Cafe, Bistro und Showroom repräsentieren den Mieter nach außen. Mit einem anspruchsvollen Gestaltungskonzept und der Ausstattung mit einem hohen Maß an gläsernen Systemtrennwänden konnte hier der Wunsch des Mieters nach größtmöglicher Transparenz erfüllt werden. Auch die Gebäudehülle besticht durch Qualität und Ästhetik, bei gleichzeitig hervorragenden bauphysikalischen Eigenschaften nach neuestem Stand der Technik. Das Gebäude wurde von CA Immo entwickelt und an Mercedes-Benz verkauft. Die Fertigstellung erfolgte 2013.

Widerruf-Link

Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit wieder widerrufen werden, indem Sie den      aktivieren