Zum Inhalt springen

Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung


Verantwortungsvolle Unternehmensführung auf ökologischer, ökonomischer und sozialer Ebene

Verantwortliche Unternehmensführung ist bei CA Immo auf eine langfristige, nachhaltige Wertschaffung ausgerichtet. Unser Nachhaltigkeitsmodell erstreckt sich dabei über alle Dimensionen des unternehmerischen Handelns: Ökologie, Ökonomie und Soziales auf Konzern- als auch auf Immobilienebene. Eine verantwortungsbewusste Unternehmensführung spannt sich dabei als übergreifender Bogen über sämtliche Nachhaltigkeitsthemen. 

Nachhaltige Gebäude und Mieterbeziehungen für langfristigen Erfolg 

In den Industrienationen verursachen Gebäude rund 40 % aller CO2-Emissionen. Der schonende Umgang mit Ressourcen ist somit eines der großen Zukunftsthemen der Immobilienbranche. CA Immo achtet darauf, mit ihren Gebäuden und Dienstleistungen Umweltrisiken zu minimieren. Langfristige, enge Kundenbeziehungen und Wertstabilität der Gebäude stehen dabei im Fokus: 

  • Nachhaltige Portfolio- und Projektentwicklungsstrategie, die sich am langfristigen Erhalt von Vermarktungsfähigkeit und Nutzungsqualität der Gewerbeimmobilien orientiert
  • Aktive und lokal verankerte Mieterbetreuung und -bindung durch eigene Niederlassungen in allen Kernmärkten
  • Initiativen zur Minimierung von Umweltauswirkungen des Bestandsportfolios und zur nachhaltigen Steigerung des Immobilienwertes
  • Nachhaltigkeitszertifikat  bzw. zertifizierungsfähige Umsetzung (mind. DGNB-Silber oder LEED-Gold) für alle neu entwickelten Büro- und Hotelimmobilien 

Von Anti-Korruption bis Zero Tolerance: Corporate Governance bei CA Immo

Über eine umfassende Corporate Governance verpflichtet sich CA Immo zu besonders verantwortungsvollem, fairen und nachhaltigen Handeln. Das unternehmensinterne Compliance Management prüft die Einhaltung von Gesetzen, Richtlinien und Kodizes. Transparenz, Fairness und Respekt gegenüber allen Stakeholdern ist in unserem Wertekodex genauso verankert wie die Verhinderung von Korruption. In ihrer Berichterstattung zu Nachhaltigkeitsthemen orientiert sich CA Immo am internationalen Standard der Global Reporting Initiative (GRI). 

Unsere Mitarbeiter sind der Schlüssel für unseren nachhaltigen Erfolg. Wie wir sie unterstützen und ihre Entwicklung fördern, können Sie im Kapitel Mitarbeiter nachlesen.

Bewirtschaftung und Nutzerverhalten als Haupt-Hebel

Die Optimierung von Energieverbräuchen der Bestandsgebäude sowie die regelmäßige Überprüfung der Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen des Technischen Gebäudemanagements (Facility-Management-Dienstleistungen) ist seit 2008 Leistungsbestandteil in den Standard-FM-Verträgen der CA Immo Deutschland GmbH. Vor allem die CO2-Performance der Immobilien spielt hierbei eine entscheidende Rolle. Zur Verbesserung der Energiebilanz der Bestandsgebäude wurde u. a. ein erweiterter Dialog mit den Nutzern bezüglich des Verbraucherverhaltens gestartet. Seit dem Geschäftsjahr 2013 läuft eine konzernweite Info-Kampagne zur ressourcenschonenden Nutzung von Bürogebäuden unter CA Immo-Büromietern unter dem Motto „Think more, waste less“.

Nachhaltigkeitsbericht
Tipps für einen nachhaltigeren Büroalltag

QUICK LINKS

Corporate Governance bei CA Immo

Leitbild und Werte